China Consumer Electronics Lieferant & Hersteller
Zuhause > Faqs

Faqs

Herunterladen des Treibers von RayCue USB 3.0 auf HDMI-Adapter ?
Befolgen Sie einfach die richtigen Installationsschritte:
1. Stecken Sie das Produkt in den USB 3.0-Anschluss des Computers.
2. Öffnen Sie "Arbeitsplatz", öffnen Sie das neu eingeblendete Symbol für den Laufwerksbuchstaben und wählen Sie die Treiberinstallation für das entsprechende System aus (stellen Sie zwei Versionen des Treibers für Windows XP und Windows 7-10 bereit).
3. Starten Sie den Computer nach erfolgreicher Installation neu und verwenden Sie ihn.
Wie installiere ich den Treiber des RayCue USB 3.0 zu HDMI Adapters?

1. Dieser USB 3.0 zu HDMI-Adapter muss einen Treiber installieren, damit er ordnungsgemäß funktioniert. Der Treiber muss jedoch nicht von einem Drittanbieter heruntergeladen werden. Der RayCue USB 3.0 zu HDMI Adapter wird mit einem Treiber geliefert. Sie müssen nur die Schritte ausführen, die wir zur Installation bereitstellen.

2. Bitte bestätigen Sie vor der Installation des Treibers:
(1) HDMI-Monitor und HDMI-Kabel können normal funktionieren.
(2) Das Betriebssystem des Computers muss Windows 7/8/10 sein. Nicht für Mac / Linux / Vista / Chrome / Firestick-System
Bitte beachten Sie, dass das Google-System nicht mit diesem Produkt kompatibel ist, z. B. mit Computern der Chormbook-Serie.
(3) Der Computer verfügt über einen USB 3.0-Anschluss. USB Ports sind unterteilt in USB 2.0 und 3.0 können im Allgemeinen anhand des Erscheinungsbilds von USB-Ports identifiziert werden (USB 2.0 Port ist schwarz ist USB 2.0 Port, USB Port ist blau ist USB 3.0 Port oder mit "ss" Markierung ist auch USB 3.0 Port)

3. Starten Sie die Installation:

Stecken Sie das Produkt in den USB3.0-Anschluss, dann hat der Computer die folgenden zwei Reaktionen:
(1) In der unteren rechten Ecke des Computer-Desktops wird eine Systemaufforderung angezeigt, um die automatische Treiberinstallation zu starten.
(2) Wenn das Computersystem auffordert, dass die Treiberinstallation fehlgeschlagen ist, müssen wir den Treiber zu diesem Zeitpunkt manuell installieren. Die Schritte sind: Doppelklicken Sie mit der Maus auf "Arbeitsplatz". Daraufhin wird ein neues Laufwerksbuchstabensymbol mit dem Namen "FL2000" angezeigt. Verwenden Sie die Maus. Doppelklicken Sie auf das Laufwerksbuchstabensymbol und wählen Sie die darin enthaltene Treiberdatei aus Installieren Sie den Computer und starten Sie ihn nach Abschluss der Installation neu.

4. Angelegenheiten, die Aufmerksamkeit erfordern:
(1) Nach Abschluss der Installation verschwindet der Laufwerksbuchstabe mit dem Wort "FL2000" und die Treiberdatei wird nur angezeigt, wenn der Computer zum ersten Mal installiert wurde und auf dem Computer nicht der entsprechende Treiber installiert ist.
(2) Wenn der Treiber nach der ersten Installation des Produkts auf dem Computer nicht gefunden wird, deinstallieren Sie bitte den entsprechenden Treiber im "Programm" und installieren Sie den Treiber des Produkts neu.

Warum funktioniert das RayCue USB 3.0 HDMI Adapter Treiber-Installation fehlschlagen?
Häufige Gründe für USB 3 . 0 HDMI-Adapter Treiberinstallationsfehler:
1 . Die Systemsicherheitssoftware ist auf dem verwendeten Computer installiert, wodurch der Treiber während der Installation von der Software blockiert wird. .
2 . Kunden haben ähnliche Treiber von anderen Websites heruntergeladen, diese Treiber sind jedoch nicht mit Produkten kompatibel und können nicht normal verwendet werden .
3 . Nach dem Einsetzen des Produkts fordert das Computersystem auf, dass die automatische Installation fehlgeschlagen ist. .
4 . Unzureichender Festplattenspeicher führt dazu, dass die Treiberinstallation fehlschlägt. .
Was ist die Lösung, wenn die Installation des RayCue USB 3.0 zu HDMI-Adaptertreibers fehlschlägt?
Die Lösung lautet wie folgt:
1 . Schalten Sie die Computersystemschutzsoftware aus, bevor Sie den Treiber installieren, und installieren Sie ihn erneut. .
2 . Dieses Produkt wird mit einem Treiber geliefert. Der Treiber muss nicht von einer Website eines Drittanbieters heruntergeladen und installiert werden. . Wenn bereits ein Treiber eines Drittanbieters installiert ist, deinstallieren Sie den Treiber und befolgen Sie die Schritte zur Treiberinstallation, um ihn erneut zu installieren. .
3 . Wenn das System Sie auffordert, dass die automatische Treiberinstallation fehlschlägt, doppelklicken Sie mit der Maus auf " Arbeitsplatz ", suchen Sie den Laufwerksbuchstaben mit dem Wort " FL2000 ", doppelklicken Sie mit der Maus auf den Laufwerksbuchstaben, wählen Sie den Treiber aus Installieren Sie den Computer und starten Sie ihn nach Abschluss der Installation neu. Kann .
4 . Wählen Sie bei der Installation des Treibers einen Speicherpfad mit ausreichend Speicher . aus